Grenzenlos Radeln 2

Cover Grenzenlos Radeln 2Ahoj Európa!
Die wiedergewonnene Freiheit genießen! 

23. Juni 2020. Die Corona-Krise hat in den letzten Monaten unser Leben stark durcheinandergewirbelt und die Reisefreiheit in einem nie gekannten Maß eingeschränkt. Die Grenzen waren plötzlich wieder da, sie wurden sogar faktisch geschlossen! Und endlich: Seit 5. Juni 2020 können wir wieder in unsere Nachbarländer Tschechien und Slowakei fahren.

Es ist die Zeit f√ľr nachhaltiges Reisen und grenzenlose Ausfl√ľge, ‚Äď die Zeit, unsere Nachbarn zu besuchen und unsere gemeinsame Geschichte vor Ort zu erfahren, unsere Umgebung neu zu entdecken. Mein neuer Radreisef√ľhrer f√ľhrt in Regionen, die gar nicht weit weg von Wien liegen, aber im Allgemeinen doch recht unbekannt sind.

10 Etappen – insgesamt ca. 290 Kilometer: Es ist eine Entdeckungsreise im Herzen Europas. Die √∂sterreichisch-slowakische Landschaft √ľberrascht mit vielen sch√∂nen Ausflugszielen, einzigartiger Natur, alten und neuen Verbindungen sowie Ikonen der Geschichte. Faszinierende Vielfalt auf kleinem Raum.

Grenzenlos Radeln 2. Natur erleben, Geschichte erfahren. 
Die sch√∂nsten Touren zwischen √Ėsterreich und der Slowakei. (256 S.)
Falter Verlag (‚ā¨ 24,90). Erschienen am 22. Juni 2020.

Kurzinformation: Das Buch l√§dt zum entschleunigten Reisen durch die reizvollen √∂sterreichisch-slowakischen Landschaften ein. Das Marchfeld, die Z√°horie und das pannonische Dreil√§ndereck mit Bratislava sind ein wahres Paradies f√ľr Genussradler, Naturliebhaber und historisch Interessierte. Julia K√∂stenberger l√§sst die wechselvolle Geschichte dieser Regionen lebendig werden. Jahrhundertealte Burgen, viele Verkehrswege, Spuren des Eisernen Vorhangs, Zollh√§user, Denkm√§ler und Museen erz√§hlen von der gemeinsamen Vergangenheit der Nachbarn. Und die Gegenwart bleibt spannend.

Die Autorin empfiehlt zehn Etappen, die insgesamt etwa 290 Kilometer umfassen und gut miteinander kombiniert werden k√∂nnen. Viele Orte an den Routen sind mit der Bahn gut erreichbar. Dies macht spontane (Tages-)Ausfl√ľge oder l√§ngere Aufenthalte mit flexibler Gestaltung m√∂glich.

Der Reisef√ľhrer enth√§lt neben wichtigen Informationen zur Reiseplanung auch Hinweise zu interessanten Veranstaltungen und einen kleinen Sprachf√ľhrer.